Der Herbst leuchtet und strahlt …

Missouri-Sonnenhut
Ja, ich liebe den Herbst … und das Frühjahr … also die Übergänge, das Zwischen. Mein Lieblingszitat von mir selbst ist: Herbst … ist wie Farbe atmen. Nichts trifft es mehr. Und noch immer braust das Leben auf dieser grün-bunten Oase in der Stadt … eine Dachterrasse mitten in einem Gewerbemischgebiet der Industriestadt Ludwigshafen am Rhein. Jahr Numero 3 verabschiedet sich bunt-leuchtend und strahlend. Es ist einfach berauschend-schön.

Pulsierendes Leben im Sommer

Mittagsblümchen
Wie war mein Sommer? Summmend, flatternd, pulsierend, überbordend, bunt, duftend … Eine Dachterrasse mitten in einem Gewerbemischgebiet der Industriestadt Ludwigshafen am Rhein. Im dritten Jahr. Es ist unglaublich, was in so kurzer Zeit passiert. Wenn ich mir die Fotos vom Frühjahr und Juni anschaue – und dann die jetzigen vom Sommer, dann staune ich. Es ist wirklich berauschend ...

Mai 2022 – Rückblick

Skabiose mit Wildbiene
Oh was war er schön, der Mai – er machte seinem Namen „Wonnemonat“ alle Ehre. Wir sind dieses Jahr früher mit vielem. Die Präriekübel fangen so langsam an, ihre ganze Schönheit – die ja eher im späten Sommer liegt – zu zeigen. Die Pflanzen stehen schon jetzt, im Mai, in den Startlöchern und knospen. Witzig finde ich ja, dass viele Hummeln und Wildbienen knospige Pflanzen quasi „abchecken“ 😍 . Mir ist das dieses Jahr zum ersten Mal so deutlich aufgefallen. Sie begutachten sie quasi – und pünktlich zum Zeitpunkt, wenn sich die Blüten öffnen, sind sie dann wieder da ...

Mai 2022

Knackfrisch auf den Tisch
Der Mai ist spannend – alles explodiert und so schnell kann man gar nicht fotografieren, wie sich alles verändert. Von vollen Fensterbänken mit Gemüse-Jungpflanzen noch Anfang Mai zu mächtig gewachsenen Zucchini 2 Wochen später ...

Sumpfkübel

Sumpfkübel im Juli mit Blutweiderich und Kantenlauch
Im letzten Frühjahr habe ich 2 Sumpfkübel angelegt und bepflanzt. Hier gebe ich Euch eine genaue Anleitung, wie ich das gemacht habe, worauf man achten sollte und auch eine Pflanzenliste füge ich bei ...

Frühlingsboten

Iris reticulata Painted Lady
"Frühling lässt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte ... Dieses Gedicht, das wohl jeder von uns kennt - zumindest die ersten beiden Zeilen davon - passt so unfassbar wie kein zweites in diese Zeit, wenn die so lang ersehnten Frühlingsboten ihre bunten duftenden Blüten öffnen.